Frühling!

Das Leben erwacht. Ich langsam auch. Denn das junge Rotkehlchen fliegt mit einem derartigen Karacho gegen das Fenster, dass es nur so rumst. Federn gelassen und etwas benommen. Aber am Leben!

Das Rotkehlchen auch.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s